Im Moment kein Onlineverkauf

Nanotechnology Produkte made in germany

autonano® finder - Nano in - Wählen Sie ein Bundesland

Wir suchen Firmen die unsere Nano-Produkte verarbeiten oder verkaufen.
Nanoprodukte in:

Baden Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein Westfalen
Rheinland Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen Anhalt
Schleswig Holstein
Thüringen

Nano finder Bundesländer

 

Nanoversiegelung:



Schweiz Nano in der Schweiz

Österreich Nano in Österreich


Wenn das Wetter nicht optimal für eine Versiegelung des Fahrzeuges ist, können sie die Versiegelung auch in einer Selbstbastlerwerkstatt vornehmen. In Berlin gibt es z.B. die Selbstbastlerwerkstatt die-Garage , ausser einigen Hebebühnen für die Selbstreparatur ihres Kfz, bieten diese Werkstätten auch einen trockenen Platz für eine Versiegelung an.

Tipp:

Werden Sie Verarbeiter oder Wiederverkäufer von autonano Nanoprodukten.

Auf Wunsch erhalten Sie einen Link im Nanofinder Infos hier


Info: Die Nanotechnologie erleichtert den Hausputz


Die Nanotechnologie ist die Wissenschaft der Oberflächenphysik, die heute in aller Munde ist. Sie wird als Erweiterung der Mikrotechnik angesehen, fordert jedoch auch völlig neue Ansätze.
Die Nanotechnologie ist sehr vielseitig, ebenso wie die Einsatzbereiche. So findet man die Technologie sowohl als Zusatzstoffe für Lacke als auch in der Medizin für die Heilung verschiedener Krankheiten.
Doch auch ganz banal im Haushalt kann die Nanotechnologie viel Erleichterung verschaffen.
So ist dies in erster Linie der wohl bekannte Lotuseffekt. Die durch die Nanotechnologie geschaffenen Oberflächen lassen Wasser ganz leicht abperlen und erzeugen zusätzlich einen Reinigungseffekt. Ähnlich wie bei der Lotusblüte reinigen sich Fenster oder Autolacke quasi von selbst.
Im Bad kann die Nanotechnologie helfen, die Keramik und die Glasscheiben der Dusche dauerhaft sauber zu halten. Gerade Utensilien, die regelmässig nass werden, können durch diese Technologien geschützt werden. Für Hausfrauen ergibt sich hier eine echte Erleichterung, da die Fenster nicht mehr so oft geputzt werden müssen.
Viele Produkte der Nanotechnologie sind heute bereits auf dem Markt und werden gern gekauft. So kan man als Bauherr bereits beim Hausbau Fenster mit Lotuseffekt kaufen, auch bei Glasduschen gehört dies mittlerweile zum Programm. Diese findet man nicht mehr nur in ausgesuchten Baufirmen, sondern man kann sie bei fast jedem Hersteller bestellen. Die Preise hierfür sind zwar höher als bei normalen Fenstern, doch dieser Preis rechnet sich durch die Ersparnis der Zeit.
Wer sich jedoch diese Nanotechnologie "nachrüsten" möchte, kann dies ebenfalls tun. Hierfür gibt es spezielle Versiegelungen zum Beispiel für die Keramik im Bad. Hierzu gehört eine spezielle Versiegelung und ein Microfaser oder Poliertuch, mit dem diese Emulsion effektiv aufgebracht werden kann. So kann der Lotuseffekt im Nachhinein angebracht werden. Diese Versiegelungen der Nanotechnik findet man ebenfalls für Glas, Edelstahl, Kunststoffe und einiges mehr.



Nanoversiegelung Empfehlung auf autonano.de - Tel. 030 960 818 66 / Fax. 030 960 818 67

Wohnungsauflösung Berlin

Impressum